Über uns

Die Wassersportschule am Wolziger See

Im Juni 1992 wurde die Wassersportschule am Wolziger See erstmals urkundlich erwähnt. Ulli baute das Unternehmen in Berlin und Bossin schnell auf und aus. Nach erfolgter Zertifizierung im Juni 1993 durch den Deutschen Segler Verband (DSV) trägt sie nun das Qualitäts-Merkmal 'vom DSV-anerkannte Ausbildungsstätte'. Ulli - DSV Segellehrer - mit einigen 10.000sm Erfahrung bildet dann auch die Segellehrer aus, die die Schule dann im Juni 1998 übernahmen. Dietmar - mit knapp 10.000sm Erfahrung- seit März 1998 DSV Segellehrer - ist nun der neue Eigner. Zwischenzeitliche Ausbilder waren und sind: Lothar, Michael, Nicole, Jan, Pico und last but not least Oli.
Neben der 'reinen' Ausbildung für die Segel und Motorbootfüherscheine Binnen See und SKS bieten wir natürlich auch den Jüngstenschein an - Annabell unterstützt mich tatkräftig nicht nur bei der Knotenausbildung. In den letzten Jahren hat sich das Seesegeln unter den Skippern Lothar, Pico, Kay, Oli, Mario, Benjamin und Dietmar immer mehr zum Schwerpunkt entwickelt.
Seit nunmehr 10 Jahren sind wir mit unterschiedliche vielen Schiffen bei der Hanse Sail - dem Segelevent in Rostock - live auf dem Wasser mit dabei. Schaut euch einfach die Fotos an. Die Letzten Jahren waren wir mit 7 (Segel-)Schiffen unterwegs.
Mit befreundeten Segelschulen - natürlich auch alles DSV anerkannte - bieten wir so ziemlich alle Scheine (Funk, Pyro, SSS & SHS, DSV-Segellehrer ;-)) an.

Dietmar
Das Interview..

Hier einige Referenzen /Rückmeldungen von Segeltörns/Events:

"Hallo Dietmar,

an dieser Stelle nochmals ein dickes, fettes Dankeschön für diesen aussergewöhnlichen, atemberaubenden, äußerst beeindruckenden, fröhlichen Tag.
Benjamin als Skipper, als junger Mann – große Klasse. Aus dem wird nochmal richtig was, versprochen.
Und Du als Organisator und „Macher“ – perfekt !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Nächstes Jahr sind zumindest Christian und meine Wenigkeit wieder dabei !!.. "

----------------

" Hallo Dietmar,

weil es so schön war, wollen alle Teinehmer von gestern nächstes Jahr wieder dabei sein. Also unsere 8 Plätze bitte tatsächlich schon mal vorsehen. Natürlich am besten mit Dir als Skipper.

Ich bin von unser Mannschaft beauftragt, mich nochmal ausdrücklich zu bedanken für das klasse Event. Das tue ich also hiermit.

Beste Grüße"

---------------

" Hallo Dietmar, 

es war ein tolles Event. Wir hatten mit Kay einen tollen Skipper, der sehr viel Geduld mit uns Anfängern bewiesen hat.

Allzeit gute Fahrt und eine Hand breit Wasser unterm Kiel.

 

P.S. für das nächste Jahr bitte ein kleines Lexikon für mich (und alle anderen Seemeilen-Unerfahrenen?), damit ich nicht wieder nachfragen muss, was der Skipper mit seiner Anweisung gemeint hat J.

.......

Hallo Dietmar,

ich wollte noch einmal erwähnen, dass uns beiden das Event am Samstag viel Spass gemacht hat. Die nochmalige Abendausfahrt war natürlich auch nochmal ein nettes Sahnehäubchen, vielen Dank. Ich habe schon auf der offiziellen Hanse Sail Seite gesehen, dass die nächsten Termine bereits bis 2018 feststehen und auch die ersten Hotels für die Hanse Sail 2012 werben.

Solltest Du mal bei einer Schiffsüberführung einen AKTIVEN Helfer/Mitsegler benötigen, kannst Du gerne an mich denken; ich bin ziemlich Temperaturfest und vertrage sogar noch härteren Wind als letzten Samstag, oder anders ausgedrückt: ich kann auch segeln, nicht nur "steuern" ! Bisher kannte ich die Ostsee nur so, dass man seinen Teller stets mit tape am Tisch befestigt hat und beim Toilettengang seine akrobatischen Künste beweisen musste (ok, für letzteres habe ich keine Beweise, war immer alleine). Das gilt aber wirklich nur für mich, meine Frau erfreut sich eher an etwas ruhigeren und wärmeren Ausflügen wie bei der Hanse Sail.


Ich wünsche noch eine schöne Zeit und Grüße

...

Hallo Dietmar,

noch einmal vielen herzlichen Dank für das grandiose Wochenenderlebnis mit Euch Seglern!!!

Deine Herzlichkeit und die Professionalität, mit der Du all das, offenbar bei fast unendlich guter Laune, gestemmt hast, hat mich tief beeindruckt.

Deine vielen Helfer im Hintergrund, besonders aber auch die sichtbaren, haben uns ebenfalls mit großer Geduld und Einsatz einen unvergesslichen Tag beschert! Dazu auch noch das riesige Wetterglück gestern...!

Ich hoffe, Dich am Dienstag nicht allzu groggy wieder zu sehen.

 

Noch ein Wort zur Crew "Karla":  Benjamin und Lothar haben uns viel Lehrreiches erzählt und gezeigt, Uwe und ich haben auf der Rückfahrt heute viel Spaß gehabt beim Schwelgen in Erinnerungen! Kein Problem, dass 4 müde Teilnehmer dabei waren; wir konnten so mehr selber Hand anlegen, und ich weiß wirklich nicht, ob schon eine kleine Infektion mit dem Segelvirus in mir steckt...

Lothar hatte zugesagt, die Fotos, die er gemacht hat, uns zu schicken.

Mit vielem Dank ausdrücklich noch einmal an Lothar!!!

....

Hallo Dietmar,

 

danke für das schöne Event; ihr habt nicht zu viel versprochen- ein Erlebnis! Besonders das stilvolle Arrangement hat mich beeindruckt und macht Lust auf mehr.

...

 

Hallo Dietmar,

wow, das sind echt tolle Bilder die von den Crews gemacht worden sind.   War eine gute Entscheidung am mitzufahren. Vielen Dank für das gut organisierte, geniale und erlebnisreiche Segelwochenende. Die Crews waren wunderbar - hat mir super gut gefallen .

Nun ist erst mal angesagt die Winterzeit zu überbrücken....

....

 

"